Joachim Oberländer

Die Werke von Joachim Oberländer stehen für das Sichtbare und Erlebte.

Ein Großteil seiner Zeichnungen und Bilder entstehen vor Ort.

Dabei ist für Ihn das rasche Erfassen der Natur und der Geschehnisse, sowie Licht 

und Schatten, Wetter, Jahreszeit und die oft schnell wechselnden Stimmungen

reizvoll und notwendig. Er versteht es die gesehenen Momente aufzunehmen und 

in seinen Bildern malerisch mit seiner Empfindung wiederzugeben.

 

Zahlreiche Einzel- und Gruppen-ausstellungen im In- und Ausland, sowie jährliche Ausstellungsbeteiligung bei der Münchener Künstlergenossenschaft von 1868 im Haus der Kunst und im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst

© 2018 Galerie Frey

  • Facebook Clean